Herzlich Willkommen!

Trotz des Wasserrohrbruchs und der offiziellen Ansage, dass kein Unterricht stattfindet, haben sich am Freitag einige interessierte Schüler auf der Insel zusammengefunden. Im Rahmen des Englisch Leistungskurses hat Rosalie (12. Jg.) eine Unterrichtsstunde zum Thema Zivilcourage vorbereitet und zwei ganz besondere Gäste eingeladen. Konkret ging es um den Fall von Jonny K., der im Oktober 2012 auf dem Alexanderplatz von Jugendlichen sinnlos zusammengeschlagen wurde und daraufhin verstarb. Rosalie hat Tina K., Jonnys Schwester und ihren Freund Kaze eingeladen, der damals bei Jonny war. Die beiden haben uns noch einmal den Vorfall sowie ihre ganz persönlichen Reaktionen, Gedanken und Emotionen geschildert. Gemeinsam mit Tina und Kaze entwickelten die Schüler verschiedene Kampagnen für Zivilcourage. Tina freute sich über die Ideen der Schüler und wird diese mithilfe ihrer Organisation „I Am Jonny“ nun umsetzen. Ein konkreter Termin steht bereits fest: Am 7. April, Jonnys 22. Geburtstag, soll ein Silent Concert am Alexanderplatz stattfinden.

Danke Rosalie, für deine tolle Idee und dein Engagement. Danke Tina und Kaze, dass ihr bei uns ward. Wir fanden es super und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit mit euch!

https://www.facebook.com/iamjonny.de

IMG 8599kl 16

 

 IMG 8592kl 16

IMG 8609kl 16

Nach oben»