Herzlich Willkommen!

Kohlenstoffdioxid kennt jeder. Und hoffentlich nicht nur vom eigenen Mineralwasser oder aus dem Chemieunterricht. Die mittlerweile wohl in allen gesellschaftlichen Schichten unstrittige Zunahme der Erderwärmung hat wesentlich mit diesem farblosen und unscheinbaren Gas zu tun. Seine Reduzierung in der Atmosphäre stellt eine der größten Herausforderungen der kommenden Generationen dar. Vier Lösungsansätze haben die Schüler des Chemie-Leistungskurs diskutiert, um den CO2-Ausstoß zu vermindern:

Durch Anklicken können Sie die einzelnen Beiträge lesen.

Uwe Lüttgens

 

Chemie ... Weiterlesen: Fachbereich Chemie

... ist Alltag, Wissenschaft und Industrie zugleich.
... dient der Bewältigung grundlegender Probleme und zukünftiger Herausforderungen. Weiterlesen: Fachbereich Chemie

(Rahmenlehrplan Berlin) Weiterlesen: Fachbereich Chemie

Die Chemie muss einfach stimmen! Weiterlesen: Fachbereich Chemie

Zwischen zwei Menschen spielt die Chemie eine entscheidende Rolle - sie muss einfach stimmen. Bei einem Kuss wird im Gehirn das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet. Und das "Verliebtheitshormon" Phenylethylamin löst ein Hochgefühl aus - gerade so, als hätte uns der Pfeil Amors getroffen. Die Biochemie kann viele Vorgänge bei der Liebe erklären - zum Glück nicht alle. Weiterlesen: Fachbereich Chemie

"Chemie ist das, was kracht und stinkt!" Möglicherweise habe Sie Ihren Chemie-Unterricht so erlebt. Vielleicht denken Sie auch an  Prof. Crey aus dem Film "Die Feuerzangenbowle", der mit gläsernen Kolben und Apparaturen voll brodelndener Flüssigkeiten und stickiger Dämpfen hinter dem Lehrerpult hantierte? Weiterlesen: Fachbereich Chemie

Nach oben»