Herzlich Willkommen!

Quito2016

Vom 28. Januar bis zum 18. Februar waren wir, 20 Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Jahrgangs, im warmen und paradiesischen Ecuador zu Gast. Wir besuchten den Äquator, wo wir gleichzeitig auf beiden Erdhälften standen. Unser „Heimathafen“ war Quito, die höchstgelegene Hauptstadt der Welt, auf ca. 3000 Metern Höhe. Außerdem verbrachten wir eine Woche im Regenwald, in dem wir exotische Tiere und Pflanzen erleben konnten. Wir besuchten die deutsche Schule in Quito und haben neue Freundschaften geknüpft. Die Reise war für uns alle ein großes Abenteuer und die Erlebnisse werden unvergesslich bleiben!

 

Nach oben»